Ihr Studium oder ihre Ausbildung entpuppen sich als die falsche Wahl?

Sie entsprechen nicht der Vorstellung, die Sie sich davon gemacht haben? Oder aber Sie erzielen keine guten Leistungen, obwohl Sie sich mit der Materie identifizieren?

Oder ist die Ausbildung bereits absolviert, und Sie wissen nicht, wie Sie Ihre Kenntnisse in einem Studium ausbauen oder vertiefen können? Der Bachelor ist abgeschlossen, Ihnen ist aber nicht klar, ob Sie einen Master „draufsatteln“ wollen oder sollen? Und vor allem welchen?

Und wenn Sie der Auffassung sind, dass Sie am Ende von Studium oder Ausbildung gut auf das Berufsleben vorbereitet sind, dann stellt sich oft die Frage, wo wollen oder können Sie das Gelernte einsetzen?

Ihr Studiengang steuert zwar direkt auf einen Beruf hin, aber wollen Sie ihn noch immer ergreifen? Manchmal ist die Entscheidung bereits dagegen gefallen. Und was nun?

Manche Studiengänge, darunter viele Geisteswissenschaften ebenso aber auch Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, führen nicht zu einem konkreten Beruf. Es handelt sich dann aber um Materien, die im Arbeitsleben oft wertvolle Grundlagen und Zusatzkenntnisse ausmachen. Gerade hier muss aber eine berufliche Tätigkeit gefunden werden, die passend ist, in der man sich wohlfühlt und die einem einen Lebensunterhalt beschert.

Während oder direkt nach Studiums oder Ausbildung können sich solche Entwicklungen ergeben, die Sie vor eines dieser Probleme stellt. In dem Fall gilt es, eine Lösung für den weiteren Werdegang zu erarbeiten.

Sei es, dass Sie Schwerpunkte im Studium neu setzen müssen oder einen anderen Studiengang belegen sollten. Oder aber die Materie sagt Ihnen nicht zu, und Sie müssen einen anderen Beruf, eine andere Ausbildung, ein anderes Studium wählen.

Und natürlich stehen alle vor der Frage: Wie plane ich meine weitere Karriere, wo gibt es meine Jobs. Zwei wichtige Fragen, die das ganze weitere Leben bestimmen.

Wenn Sie sich in diesen Fragen wiederfinden, sprechen Sie uns an. Wir erarbeiten gern mit Ihnen eine Perspektive und Ihren weiteren Weg in den Beruf. Berufsplanung, Karriereplanung sowie eine fundierte Studienwahl oder Ausbildungswahl sind die Voraussetzungen für Ihren erfolgreichen Werdegang und einen gelungenen Lebensweg. In unserem Programm erfolgt stets eine Potenzialanalyse und die Erstellung eines Persönlichkeitsprofils mit unserer Methode PROFILRPOF. Weil kein Test die Eigenheiten eines Menschen messen kann, wir aber daran interessiert sind, jedem Menschen gerecht zu werden, analysieren wir in einem zweiten Schritt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse. Anschließend erfolgt die Wahl von Berufsfeldern und ihren entsprechenden Bildungsmöglichkeiten. Weil wir selbst Ausbildungen und Studiengänge geplant und durchgeführt haben und an der Auswahl der Teilnehmer immer wieder beteiligt werden, besitzen wir auf diesem Feld eine breite Expertise. Je nach Wunsch und Notwendigkeit werden die einzelnen Teile des Programmes für Sie entworfen und Schwerpunkte gesetzt, so dass Sie bei uns einen individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Workshop durchlaufen, mit dessen Ergebnissen Sie Ihre Zukunft gestalten können.